Galerie

140 Gäste erlebten eine künstlerische und politische Jubiläumsveranstaltung

button

zum dritten Grillabend trafen sich trafen sich am 17.08.2013 37 Personen

button

Erschöpft, aber voller Eindrücke über das Erlebte, traf die Reisegruppe des Freundeskreises Szczytno-Herten am Dienstag den 02.07.2013 um 19.00 Uhr in Herten ein. Über 3000 km lagen hinter den Teilnehmern der Kulturreise durch Polen.
 

button

Zu einem Vorbereitungstreffen zur Busreise nach Polen trafen sich am 03.05.2013
40 Personen im Hotel Ibis Styles
 

button

Im Auftrag des Vorstandes führten Brigitte Bischoff- Doll, Johann Nischik, Udo Kirchhoff und der Vorsitzende
Karl Heinz Egger Gespräche über die zukünftige Zusammenarbeit der beiden Partnerschaftsvereine.
 

button

Teilnahme am Lichterfest im Schloßpark 8./ 9. Dezember 2012
Erneut hat sich der Freundeskreis am Lichterwald am Hertener Schloss beteiligt

button

Bildungsveranstaltung  22. November 2012
Die Bildungsveranstaltung Masuren und das Ruhrgebiet war ein voller Erfolg.

button

Mitgliederversammlung vom 04.November 2012
Gemäß der Vorgabe aus der Satzung hat der Vorstand einmal im Jahr eine  Mitgliederversammlung durchzuführen.
Diese fand am 4. November in der Gaststätte „Haus Berger“ in Herten Scherlebeck statt.

 

button

Europatag 2012
Am Abend vor dem offiziellen Festakt im Rathaus  trafen sich die angereisten Delegationen aus den Partnerstädten mit Vertretern der jeweiligen Freundeskreise zum gemütlichen Grillabend auf dem Hof Stoffers. Bei dieser Gelegenheit wurde über Vergangenes gesprochen und Pläne für die Zukunft diskutiert.
Am Tag darauf wurden vier Sitzungssäle des Rathauses mit den Namen der Partnerstädte Arras, Doncaster, Schneeberg und Szczytno benannt.
Zur feierlichen Einweihung war auch NRW-Europaministerin Dr. Angelica Schwall-Düren geladen.
Darüber hinaus waren zu diesem kleinen Festakt nicht nur Delegationen aus den Partnerschaftsstädten sondern auch die Mitglieder der jeweiligen Freundeskreise herzlich eingeladen.

Die zur Eröffnung vom Knappenchor Consolidation gesungenen Lieder verliehen der Veranstaltung einen besonders festlichen Rahmen.

 

button

Besuch des Ruhr-Museums auf Zollverein.
Am 15. 03. 2012 besuchten 23 Mitglieder des Freundeskreises das Ruhr-Museum auf der  Zeche Zollverein.
Unter dem Aspekt der gemeinsamen deutsch-polnischen Geschichte informierte Frau Dr. Veronika Grabe (Mitglied des Vereins zur Förderung der Geschichte des BW Zeche Zollverein) die Teilnehmer über die Zuwanderung der Menschen aus den östlichen Gebieten Europas ins Ruhrgebiet. Anschließend wurde das Thema an Hand von Ausstellungsexponaten vertieft.
Der Besuch des Kokerei-Cafes rundete den informativen und schönen Tag ab.

 

button

Bildungsreise Berlin Januar 2012
im Rahmen seines Bildungsangebotes ist der Verein vom 05. – 08.2012 mit 16 Mitgliedern zur Ausstellung „Tür an Tür. Polen-Deutschland. 1000 Jahre“ nach Berlin gereist.
Die im Gropiusbau ausgestellten Exponate vermittelten den Besuchern Epochen der (schrecklichen) Gegensätze aber auch des positiven Miteinanders.
Die Teilnehmer aus Herten waren von den Ausstellungsstücken aus den unterschiedlichsten Einrichtungen  Polens und Deutschlands sehr beeindruckt.
Neben dem Besuch der Ausstellung haben die Reisenden weitere Höhepunkte erleben können:
-ein überwältigendes Erlebnis war der Besuch des „360°-Panoramas der antiken
Metropole“ im Pergamonmuseum auf der Museumsinsel.
-eine informative Rundfahrt zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Berlin gefiel den
Reisenden.
-bei dem Besuch des Reichstagsgebäudes und wurden die interessierten Teilnehmern
über die wechselvolle Geschichte des Hauses informiert.
Ein weiterer Höhepunkt war eine Lichterfahrt durch das abendliche Berlin.

Insgesamt war die vom Freundeskreis angebotene Bildungsreise eine gelungene Exkursion, die bei allen Beteiligten einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat. 
Eine überaus informative Bildungsreise!


 

button

Lichterwald zu Nikolaus am 4.u.5. Dezember 2011
Zum dritten male hat der Freundeskreis am Nikolausmarkt, der in diesem Jahr im Vorhof des Schlosses stattfand, teilgenommen. Die angenehme Atmosphäre verführte viele Menschen zum Spaziergang über den ersten Nikolausmarkt am Schloss. Viele Bürgerinnen und Bürger haben auch unseren Stand aufgesucht, haben das polnische Nationalgericht Bigos und den Honiglikör Krupnik probiert und mit uns über unsere Partnerstadt diskutiert.
Einige Momente des Nikolausmarktes sind in den folgenden Bildern festgehalten.

 

button

Grillabend am 9. September 2011
35 Personen haben an dem ersten Grillabend des Freundeskreises teilgenommen.
In gemütlicher Atmosphäre wurden Gespräche geführt und Meinungen ausgetauscht.
Bürgermeisterin Danuta Gorska, Magdalena Sitarska, die sich zu einem Besuch in Herten befanden, sowie Detlef Fronda von der Stadt haben den Teilnehmern einen kurzen Besuch abgestattet. Das Gremium wurde mit dem Steigerlied herzlich empfangen.
Einige Momente des Grillabends sind in den folgenden Bildern festgehalten.

 

button

Bilder aus Masuren
Ein „Leckerbissen für Fotofreunde“ schrieb die HA am 21.02.2011.
40 Tier- und Landschaftsaufnahmen des polnischen Fotografen Hubert Jasionowski
wurden ab dem 1. März bis zum 15. April in der Sparkassen-Filiale Westerholt gezeigt.
Bürgermeister Dr. Uli Paetzel und Sparkassendirektor Bernd Dietrich eröffneten die Aus-stellung im Beisein des Initiators der Ausstellung, Reinhard Bömke, dem Vorsitzenden des Freundeskreises Szczytno-Herten, Karl Heinz Egger und weiteren Teilnehmern.
 

button

Grillabend am 25.08.2012
Auch in diesem Jahr hat der Vorstand die Mitglieder zu einem Grillabend ins Vereinsheim des Tennisclubs Herten e.V. im Backumer Tal eingeladen.

button

Home   Wir über uns   Der Vorstand   Aktuelles   Galerie   Impressum   Links   Downloads